WIR SCHAFFEN
VERTRAUEN DURCH RÜCKVERFOLGUNG

Rückverfolgbarkeit – ein starkes Kaufargument für Konsumenten

Woher stammt mein Steak? Kann ich die Eier aus dem Supermarkt mit gutem Gewissen verzehren? Rückverfolgbarkeit fördert das Vertrauen in Produkte. Gerade bei Lebensmitteln erwarten die Konsumenten detaillierte und verlässliche Informationen über die Qualität, Herkunft und Verarbeitung von Produkten. Außerdem wollen sie der Marke im Hinblick auf soziale, ökologische und wirtschaftliche Nachhaltigkeit vertrauen können. Dieses Vertrauen wurde aufgrund diverser Lebensmittelskandale in den vergangenen Jahren stark beeinträchtigt. Viele Kunden sind skeptisch geworden und informieren sich vor dem Kauf genauer über die gewünschten Produkte. Umfassende und verlässliche Daten über ein Produkt sind heutzutage ebenso wichtig wie das Produkt selbst. Mit fTRACE erhalten Verbraucher valide Daten aus der Lieferkette und können so ihre Kaufentscheidung anhand der gewünschten Kriterien ausrichten.

Alle Vorteile auf einen Blick

Markenvertrauen

Produkte mit Geschichten

  • Konsumenten wissengenau, warum sie ein Produkt schätzen: Sie erfahren die lückenlose Geschichte vom Ursprung über die Verarbeitung bis hin zu relevanten Qualitätskriterien.
  • Sie erhalten valide Informationen über die soziale, wirtschaftliche und ökologische Nachhaltigkeit der Produkte.
  • Über die digitalen Kanäle können zusätzliche Inhalte wie zum Beispiel Rezepte oder die Teilnahme an Preisausschreiben vermittelt werden.

Orientierungshilfe bei Lebensmittelkrisen

Im Krisenfall auf Nummer sicher gehen

  • Die nächste Lebensmittelkrise kommt bestimmt. fTRACE gibt Verbrauchern mehr Sicherheit bei der Frage: Ist mein Produkt von einer Krise betroffen?
  • Über den QR Code können Kunden jederzeit nachvollziehen, woher eine Produktcharge stammt.
  • Im Krisenfall kann eindeutig nachvollzogen werden, ob die Rohstoffe des gekauften Produkts mit einem Krisenunternehmen in Verbindung kamen.

Lebensmittelsicherheit

Wissen was drin ist

  • Schutz vor Fälschungen: Die Teilnehmer der Lieferkette dokumentieren jeweils ihren spezifischen Teilabschnitt der Produktentstehung. Die daraus resultierenden Abläufe werden automatisiert auf Basis nachprüfbarer Daten erstellt.
  • Die Rückverfolgbarkeitsdaten entsprechen den gesetzlichen Anforderungen.
  • fTRACE Lieferanten haben ihre Lieferketten digitalisiert – Fehler bei der Übertragung von Lieferkettendaten werden dadurch reduziert.

Noch mehr Informationen?

Sie möchten mehr über Vorteile zu Rückverfolgbarkeit für Sie als Konsument erhalten?
Dann kontaktieren Sie uns, wir informieren Sie gerne.

schließen

Sie suchen etwas Bestimmtes?